Glasperlenstrahlen

Werkstücke aus VA-Stahl, Aluminium oder aus anderen Edelmetallen, auf denen das grobe Sandstrahlen nicht eingesetzt wird, werden glasperlengestrahlt. Einige Vorteile des Glasperlenstrahlens:

  • Der "Shot-Peening" Effekt baut Zugspannungen im Schweißnahtbereich ab.
  • Die Oberfläche des Werkstücks wird verfestigt; hierdurch verlängert sich die Lebensdauer.
  • Alle Fremdkörper und totes Material werden ohne Veränderung der Masse entfernt. Die chemisch glatte, reine Oberfläche bleibt bestehen.
  • Während der gesamten Lebensdauer erhält das Werkstück seine matte Oberfläche, die weder spiegelt noch blendet. Die "Vermattung im Laufe der Zeit" bleibt aus.